Mahlzeit! Rezept – Nutella-Muffins

Mahlzeit - Rezepte - Nutella-Muffins - Nur zwei Zutaten - FemNews.de - 02
Mahlzeit – Nutella-Muffins
Der Zwei-Zutaten-Muffin

Mahlzeit!

Hast du schon ein Sonntagnachmittags-Notfall-Rezept?

Nein? Dann solltest du weiterlesen. Denn unsere Nutella-Muffins oder auch 2-Zutaten-Muffins helfen dir schnell aus brenzligen Situationen heraus! 😀

Kennst du dieses Szenario?

Es ist Sonntagnachmittag. Dein Liebster und du chillen gemütlich auf dem Sofa. Plötzlich klingelt es und deine Schwiegereltern stehen unverhofft vor der Tür! Für eine Panikattacke ist jetzt sicher nicht der richtige Zeitpunkt.

Mahlzeit - Rezepte - Nutella-Muffins - Ein einfaches Sonntags-Rezept - FemNews.de - 03
Mahlzeit – Nutella-Muffins
Ein einfaches Sonntags-Rezept

Jetzt heißt es: Ruhe bewahren.

Mit nur zwei Zutaten zauberst du im Handumdrehen köstliche Nutella-Muffins auf den Tisch und der Kaffee-Runde mit deinen Schwiegereltern steht nichts mehr im Wege.

In solchen oder ähnlichen Situationen, in denen sich normalerweise Schweißperlen auf deiner Stirn bilden, kannst du ab jetzt ziemlich gelassen bleiben. 😎

Nutella-Muffins

Du brauchst nur 2 Zutaten und etwa 20 Minuten Zeit. Dann wird alles gut.

In den 20 Minuten kannst du in aller Ruhe den Kaffee kochen und deinem Besuch erklären, wie wichtig es ist, die „Muffins“ direkt frisch aus dem Ofen zu genießen. Denn der vollendete Genuss stellt sich erst dann ein, wenn sich die leckeren und noch warmen Nutella-Muffins auf der Zunge, in Kombination mit dem Back- und Kaffee-Duft aus der Küche, harmonisch zu einer wahren Geschmacksexplosion entfalten.

Mahlzeit - Rezepte - Nutella-Muffins - Die Zutaten - FemNews.de - 01
Mahlzeit – Nutella-Muffins
Die Zutaten

Nach dieser blumigen Erklärung sollten der Kaffee und die Nutella-Muffins fertig und dein Pluspunkte-Konto bei deinen Schwiegereltern wieder voll sein.

Die Zutaten sind für 4 Muffins gerechnet.

Die Zutaten:

  • 1 Packung Blätterteig
  • Nutella oder auch eine andere Nuss-Nougat-Creme

… mehr brauchst du nicht! 🙂

Die Zubereitung:

Als erstes kannst du den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Nun rollst du den Blätterteig aus und teilst ihn der Breite nach in zwei Hälften.

Mahlzeit - Rezepte - Nutella-Muffins - Ab ins Förmchen - FemNews.de - 04
Mahlzeit – Nutella-Muffins
Ab ins Förmchen!

Beide Blätterteighälften bestreichst du mit Nutella und rollst sie ein.

Jetzt teilst du beide Rollen noch einmal in der Mitte.

Rolle sie zu einer Schnecke ein und lege die Blätterteig-Schnecken in die Mulden einer Muffin-Backform.

Das Ganze schiebst du für ca. 15 bis 20 Minuten bei 180 Grad in den Backofen.

Jetzt kommt der Teil der blumigen Erklärung! 😉

Im Handumdrehen hast du aus nur 2 Zutaten leckere Muffins gebacken, die sicherlich auch Schwiegermama und Schwiegerpapa schmecken werden!

Die Nutella-Muffins schmecken übrigens auch in Situationen, in denen kein aktueller Notfall besteht! 😉

Deshalb, viel Spaß beim Ausprobieren!

Steffi

Verpasse kein Rezept aus unserer Rubrik Mahlzeit:

Mahlzeit - Rezepte - Nutella-Muffins - Fertig sind die leckeren Muffins - FemNews.de - 08
Mahlzeit – Nutella-Muffins
Fertig sind die leckeren „Muffins“

Damit du keinen Tipp verpasst, solltest du unsere Facebookseite schnellsten liken!

Dort werden wir dich zeitnah über neue Rezepte informieren.

Ja klar, ich werde Fan von FemNews.de auf Facebook!

Und nicht vergessen:

Wenn dir dieses Rezept gefällt, dann schreibe uns einfach eine Nachricht oder zeige es uns mit deinem Daumen.

Du darfst uns auch gerne folgen. Bei Twitter, auf Facebook, Google+ oder Pinterest.

Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.