Mahlzeit! Rezept – Überbackene Schinkenröllchen

Mahlzeit - Rezept - Überbackene Schinkenröllchen - In Reih und Glied - FemNews.de
Mahlzeit!
Überbackene Schinkenröllchen

Mahlzeit!

Der Frühling ist da! Die Tage werden länger, es wird wärmer und  bunter.

Das macht wieder Lust auf knackige Salate. Aber, was isst du denn zum Salat? Wie wäre es mit überbackenen Schinkenröllchen?

Überbackene Schinkenröllchen

Möchtest du vielleicht noch ein bisschen an deiner Bikini-Figur arbeiten? Neben Sport hast du ja noch die Möglichkeit einer ausgewogenen, kalorienarmen Ernährung. So kannst du in der Kombination Ernährung und Sport sicherlich noch das eine oder andere Pölsterchen verlieren, bis du deinen Bikini aus dem Winterschlaf erweckst.

In unserer Rubrik Mahlzeit haben wir dir schon einige Salate vorgestellt. Die heutigen, überbackenen Schinkenröllchen kannst du ausgezeichnet mit einem knackigen, grünen Salat anrichten. Schnell und einfach sind sie zubereitet. Während sie im Backofen brutzeln, machst du schnell den Salat fertig. Schon hast du deine Mahlzeit komplett. 🙂

Mahlzeit - Rezept - Überbackene Schinkenröllchen - Die Zutaten - FemNews.de
Mahlzeit! Überbackene Schinkenröllchen
Die Zutaten

Die Zutaten sind für 8 Schinkenröllchen gerechnet.

Die Zutaten:

  • 500g Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 400g Mozzarella
  • 30g Margarine
  • 8 Scheiben gekochter Schinken
  • 1 Brühwürfel
  • Salz
  • Pfeffer

Die Zubereitung:

Mahlzeit - Rezept - Überbackene Schinkenröllchen - einfach belegen - FemNews.de
Mahlzeit! Überbackene Schinkenröllchen
Einfach belegen

Zunächst würfelst du die Zwiebeln. Diese garst du zusammen mit dem Spinat für etwa 5-6 Minuten in einer Pfanne an. In dieser Zeit schneidest du den Mozzarella in dünne Scheiben und legst diese auf je eine Scheibe gekochten Schinken.

Anschließend verteilst du die Spinat-Zwiebel-Mischung darauf und rollst die Schinkenscheiben möglichst eng zusammen. Mit einem Spieß oder Zahnstocher kannst du diese gut feststecken damit sie  sich nicht versehentlich wieder entrollen.

Die Röllchen verteilst du mit dem Spieß nach unten in einer  Auflaufform. Auf jede Schinkenrolle legst du nun noch eine weitere Scheibe Mozzarella.

Mahlzeit - Rezept - Überbackene Schinkenröllchen - fixieren - FemNews.de
Mahlzeit! Überbackene Schinkenröllchen
Schnell fixieren

Nun löst du den Brühwürfel in Wasser auf und gibst die Flüssigkeit mit in die Auflaufform.

Mit Salz und Pfeffer würzen und dann ab für 15 Minuten bei 175 Grad in den Ofen.

Die Schinkenröllchen zu einem knackigen Salat servieren und genießen.

Lecker kann so einfach sein.

Einen guten Appetit wünscht FemNews.de

 

Mahlzeit - Rezept - Überbackene Schinkenröllchen - schön angerichtet - FemNews.de
Mahlzeit! Überbackene Schinkenröllchen
Knackig und gesund!