Chia-Pudding mit Beerenpüree

Mahlzeit - Chia-Pudding - Gesund und nahrhaft - FemNews.de
Mahlzeit – Chia-Pudding – Gesund und nahrhaft

Mahlzeit!

Jetzt ist es mal Zeit, das bereits angekündigte Rezept mit Chia-Samen zu präsentieren.

Für Chia-Neulinge sieht es vielleicht gewöhnungsbedürftig aus. Ist es aber nicht.

Wir können dich beruhigen. Der Chia-Pudding schmeckt wirklich sehr gut!

Wenn du nicht weißt, was Chia Samen sind, haben wir hier für dich einen kurzen Infobeitrag zu den Samen.

Dessert oder Frühstück

Dieses Dessert eignet sich auch prima als Frühstück. Gesund, nahrhaft, kalorienarm und frisch.

So kannst du erfolgreich in den Tag starten.

Der einzige Nachteil ist, dass es etwas Vorplanung braucht. Die Chia-Samen müssen nämlich zuerst aufquellen. Aber das sollte uns nicht davon abhalten, die Wundersamen zuzubereiten.

Chia-Pudding mit Beerenpüree

Mahlzeit - Chia-Pudding - Die Samen müssen aufquellen - FemNews.de
Mahlzeit – Chia-Pudding – Die Samen müssen aufquellen

Man sollte es einen Abend zuvor vorbereiten, da die Samen ein paar Stunden im Kühlschrank aufquellen müssen und sich so mit der Milch zu einer Art Pudding verbinden.

Die Zutaten sind für 3 Portionen gerechnet.

Zutaten:

  • 9 EL Chia-Samen
  • Milch (hier kannst du alternativ auch Mandelmilch nehmen)
  • Gemischte Beeren, gerne gefroren
  • Haferflocken
  • Joghurt
  • Topping: Nach Belieben

Zubereitung:

Zuerst gibst du jeweils 3 EL der Chia-Samen in 3 Dessertgläser.

Mahlzeit - Chia-Pudding - Vitamine zum Dessert - FemNews.de
Mahlzeit – Chia-Pudding – Vitamine zum Dessert

Gieße die Milch über die Samen bis diese gut bedeckt sind. Umrühren und ab in den Kühlschrank. Dort lässt du sie am besten ein paar Stunden in Ruhe.

Während die Chia-Samen im Kühlschrank aufquellen, taust du die Beerenmischung auf und pürierst sie.

Wenn die Chia-Samen aufgequollen sind, gibst du eine Schicht Haferflocken darüber. Die Haferflocken verhindern, dass sich das Beerenmuss sofort mit dem Chia-Pudding vermischt.

Nun verteilst du eine Schicht des Beerenpürees auf die Haferflocken.

Darüber kommt dann eine Schicht Joghurt.

Jetzt kannst du das Ganze noch nach Belieben verzieren und am besten gekühlt genießen.

Mahlzeit - Chia-Pudding - Schicht für Schicht - FemNews.de
Mahlzeit – Chia-Pudding – Schicht für Schicht

Für das Topping sind deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ich habe mich für frische Erdbeeren und Minze entschieden.

Lass es dir schmecken

Steffi

Übrigens:

Wir möchten gerne unsere Facebook-Gemeinde vergrößern. Deshalb freuen wir uns, wenn du unsere Facebookseite mit “Gefällt mir” markierst.

Na klar, ich werde Fan von FemNews.de auf Facebook! :-)

Mahlzeit - Chia-Pudding - Guten Appetit! - FemNews.de
Mahlzeit – Chia-Pudding – Guten Appetit!

Und nicht vergessen:

Wenn dir dieses Rezept gefällt, dann schreibe uns einfach eine Nachricht oder zeige es uns mit einem Like.

Du darfst uns auch gerne folgen. Bei Twitter, auf Facebook, Google+ oder Pinterest.

Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.